WISA

Hermann-Josef Giskes Haus Vorderseite

Sehr glücklich sind wir über das Gelände, das unserem Stamm zur Verfügung steht. Die WISA bietet den Kindern und Jugendlichen einen einzigartigen Ort, um rum zu toben, neue Dinge zu entdecken und sich zu entfalten.

Hermann-Josef Giskes Haus Rückseite

In den kalten Monaten finden unsere Gruppenstunden im von unserem Stamm selbst gebauten Haus, dem Hermann-Josef-Giskes Haus statt. Dieses wurde nach dem Gründer unseres Stammes in Breyell benannt. Hier bietet die Ausstattung, die z.B. sanitäre Einrichtungen, eine Küche, zwei Gruppenräume und viel Material zum Basteln, Spielen etc. enthält, die Möglichkeit, viele gemeinsame Projekte zu entwickeln und einfach Spaß zu haben.

Lagerfeuerstelle WISA

In den Sommermonaten genießen wir die Großzügigkeit unserer Grünflächen und unserer Lagerfeuerstelle.

Insektenhotel

Über die Jahre haben die Stufen immer wieder neue Projekte durchgeführt. So zum Beispiel das Insektenhotel, das die Jungpfadfinder gebaut haben oder das Feuchtbiotop der Pfadfinderstufe. Die Kinder und Jugendlichen haben sich mit ihren Leitern intensiv mit dem Lebensraum der Tiere beschäftigt und schlussendlich einen neuen erschaffen.

Feuchtbiotop

Anfahrt

WISA
Ritzbruch 69
41334 Nettetal